Nur die Liebe Freiheit zählt

Freiheit war alles, ist alles und wird auch immer alles sein! Und wie soll ich meine Freiheit richtig ausleben, wenn ich einen Freund hab an den ich mich binden muss und dem ich treu sein muss? Das geht doch nicht! Das muss ich echt jedem Typen sagen, der was von mir will! Aber die Freiheit kommt bei mir vor der Liebe! Das tut mir auch nicht Leid! Wie soll ich Regeln missachten, Scheiße bauen und sonst die Anarchie ausleben, wenn mir ständig jemand dazwischen funkt und zu mir meint: `Lass das!´? Wie soll das denn gehen? Ihr haltet mich jetzt bestimmt für verrückt, aber ich bin nur ein kleiner abgefuckter Freak, dem alles egal ist. Mehr nicht. Ohne Scheiß ,ich könnte jeden Tag irgendwas verrücktes machen, was die Leute aufregt oder was sich zum Schreien komisch finden. Und genau aus diesem Grund verstehe ich nicht was so viele Typen an mir finden! Das kann einen echt ankotzen! Da draußen gibt es so viele Mädels, die einen Freund haben wollen und ich, die keinen Freund will, bekomme alles ab! Das soll endlich auf hören! Ich hab nämlich echt kein Bock immer wieder den selben Text zu bringen: `Pass auf. Ich will keinen Freund, weil ich frei bleiben will. Okay?´ Und dann bekommen die Typen immer ganz glasige Augen. Erst mal, weil sie geschockt sind, dass ich nix von ihnen will und zweitens, weil ich für Anarchie bin. Und dann dissen sie einen nur noch! Das sind typisch die Jungs, die zuerst auf`s Aussehen und dann erst sehr viel später auf die inneren Werte schauen! Und wer will sachon was mit nem kleinen abgefuckten Punk wie mir anfangen? Leider einige!!! Und ich muss dem jetzt echt ein Ende setzen! Ich kleb mir `n Schild auf die Stirn mit den Worten: `Bin frei und will`s auch bleiben!´ So! Das war`s! Ich mag echt nicht mehr diese Worte hören: `Aber ich liebe dich doch!´

Wenn ihr irgendeinen Tipp für mich habt, dann schreibt mir bitte bitte in mein G*Book!!! Thanks! Muss Schluss machen!